PHL004 Klang und Räume

Nachdem wir uns in den vorangegangenen Episoden vor allem mit Equipment in Hard- und Software beschäftigt haben, wenden wir uns in dieser Folge einmal den Räumen zu. Denn Klang jedweder Art findet eigentlich immer in einer wie auch immer geartetem Raum statt. Dabei soll es uns im Besonderen natürlich um die Räume gehen die für Musiker von speziellem Interesse sind: Probe- und Aufnahmeräume. Und nun viel Spaß bei der Verklanglichung der Räume bzw. der Veräumlichung des Klangs!


Teilnehmer:
avatar Bony Stoev
avatar Matthias Fromm Amazon Wishlist Icon
avatar Thomas Koch

Shownotes:

BEGRÜßUNG

PROBERÄUME

AUFNAHMERÄUME

EPILOG

Veröffentlicht von Matthias

Born '81. Berlin-based. Science Fan | Podcaster Science Communication & -PR | Education & E-Learning | Rock'n'Roll | Metal | Sailing | Podcasting Jack of all trades, master of none.

4 Kommentare

    • Ja, danke für den Hinweis. Mit Surround-Sound im Kopfhörer wird ja schon eine ganze Weile herumgedoktert (z.B. Dolby mit 7.1 in den Headphones, Fraunhofer IIS mit MP3 Surround, etc.).

      Cheers,
      Matthias

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.