PHL020 Workflows

Man mag es kaum glauben, aber wir sind noch am Leben und haben tatsächlich mal wieder zusammengefunden um ein bißchen über unser Lieblingsthema zu sprechen. Warum es so lange nichts von uns gab? Naja, manchmal kommt einem das Leben dazwischen und es will halt nicht so passen wie man es gern hätte. Aber wir sind wieder da und wollen auch bleiben. 😉 Wie es mit Phonolog weitergehen soll, erfahrt Ihr in der Episode. Hauptsächlich geht es aber um unsere Workflows, wie wir also beispielsweise Mix-Projekte angehen. Viel Spaß!


Teilnehmer:
avatar
Bony Stoev
avatar
Matthias Fromm

Shownotes:

PHL019 Mastering

Wir sind zurück aus der … ähm … Sommerpause. Wir haben uns gleich mal einem Thema angenommen das hier noch nicht allzu viel Platz gefunden hat, aber doch eine nicht geringe Rolle für diejenigen spielt die Musik machen – dem Mastering. Oft scheint es so, als wäre Mastering eine Art schwarze Magie, die nur von wenigen wirklich beherrscht werden kann. Und auch wenn dedizierte Mastering Studios (und Engineers) ihre absolute Daseinsberechtigung haben und die wirklich großartigen Ergebnisse hervorbringen, sind sie aber nicht selten vor allem für Amateure, aber auch für viele professionelle Musiker unerschwinglich. Mastering ist also etwas was man im Zweifel selbst tun muss oder will. Wir versuchen mal etwas Licht in die Black Box zu bringen. Viel Spaß!


Teilnehmer:
avatar
Bony Stoev
avatar
Matthias Fromm

Shownotes:

Begrüßung

00:00:00

Subkultan Podcast;.

Der Mastering Prozess (aus unserer Erfahrung)

01:03:10

EQ als Bereinigungstool; â€” Panning; â€” Pro-Q 2 von FabFilter; â€” Universal Audio Cambridge EQ; â€” DMG Audio; â€” Wavelab Studio EQ; â€” Vengeance Mastering Suite; â€” EQ als Ton-Shaping-Tool; â€” Sascha "Busy" Bühren; â€” Plugin Alliance Maag EQ4; â€” Cliff Maag/Maag Audio; â€” Sven Helbig; â€” Kompressor; â€” SSL Master Bus Compressor; â€” The Glue Bus Compressor von Cytomic; â€” Pro-MB Multiband Compressor von Fabfilter; â€” MStereoProcessor von Melda Productions; â€” MAutoAlign Plugin; â€” MAutoPan; â€” Brainworx bx_stereomaker; â€” Brainworx bx_solo; â€” Brainworx bx_digital V3; â€” Maximizer; â€” Limiter; â€” Waves L2 Ultramaximizer; â€” Precision Maximizer von Universal Audio; â€” iZotope Maximizer in Ozone; â€” FabFilter Pro-L Limiter; â€” CamelPhat von Camel Audio;.

Mastering Suiten

01:52:30

iZotope Ozone; â€” Tape Effects (Bandmaschinenemulatoren); â€” Slate Digital; â€” Steven Slate; â€” Slate Raven MTi2; â€” Virtual Mix Rack; â€” Virtual Bus Compressor; â€” Virtual Tape Machines; â€” FGX Mastering Processor; â€” Eiosis; â€” Eiosis AirEQ; â€” EZ Mix 2; â€” Maserati Signature Plugins von Waves; â€” OneKnob Wetter; â€” Greg Wells ToneCentric; â€” Maserati Group Processor Plugin; â€” Waves API Collection;.

Abhörsituationen beim Mastering

02:19:59

Studiomonitore; â€” Kopfhörer; â€” In-Ear Kopfhörer; â€” Laptop; â€” Küchenradios etc.; â€” Yamaha HS8; â€” KRK Systems; â€” NX Virtual Room Plugin von Waves;.